NALINI


Link Me

MORE?

Site-Credits

Code Design





es soll ja Frauen geben, die gern shoppen gehen...

...aber da gehöre ich nicht wirklich dazu  zumindest dann nicht, wenns um Bikinis und Unterwäsche geht. Da krieg ich spätestens im ersten Geschäft Bauchschmerzen. Nicht nur, dass frau mit 41 eh nicht mehr die Figur hat, die sie mal hatte, nein auch die tollen Kabinen mit ihren gnadenlos ehrlichen Spiegeln tun noch ihr übriges dazu.

Naja 77 Kino sind doch nun wirklich nicht (viel) zu viel bei meiner Größe von 174, falls ich nicht schon geschrumpft bin, was aber durchaus möglich wäre, denn immerhin tauchen in letzter Zeit an den aller merkwürdigsten Stellen Graue Haare auf.

Aber damit nicht genug, neee ich hab´auch noch das besondere Vergnügen, das zu haben was einigen Frauen ja eher nicht so reichlich geschenkt wurde.... jawoll ich habe Busen und ich steh dazu. Aber warum zum Teufel machen die im Zeitalter der Silikontitten nicht auch mal BH´s in diesen Größen? Ich mein jetzt nicht die überteuerten Omamodelle in Fachgeschäften, sondern die fluffigen Modelle fürs Set von 15,- Euris bei H&M. Da gibt’s tolle Wäsche, aber bei 80 c ist meist Sense. Lassen sich nur magersüchtige Gerippe die Möpse vergrößern? Für die würde es wohl reichen, aber was macht unsereins mit denzent der Schwerkraft angepasstem Gardemaß von 80 Doppel D? Und warum zum Teufel (wieder mal, kann auch nur DER sich ausgedacht haben) sind in den 80c Teilen noch komische Kissen eingearbeitet? Und warum steht son Brett ausgerechnet neben mir und quackt was von: "Ich nehm die auch immer, hab ja nicht so viel wie Sie" und glotzt mich dümmlich an?

Oh what a day, also dann eben nicht! Auf nach "Zeemann" und wieder die üblichen 2 Büstiersetz aus Microfaser für 2x8 Euris gekauft und auf was Reizendes verzichtet. Dafür werden denn die vorhandenen gescheiten Sets mit Spitze nur für Sonntags aufbewahrt und gut gepflegt.

Und was tut frau in so ner Laune? Richtig, wenigstens in Schuhen habe ich immer noch die Größe 38 . Kaum waren die neuen wettertauglichen Allzwecktreter im Sack passierte denn doch noch etwas, was mich wieder aufgemuntert hat. Auf dem Weg zum Auto kam mir ein knackiges Kerlchen von vielleicht Mitte 30 entgegen, glotzte auf meine 2 Mädelz, schaute mir dann in die Augen, lächelte und meinte nur "Wow".... wenn das mal nicht runter ging wie Öl und schon ist all der Ärger vergessen, denn drunter hatte ich nix mit Bügeln oder so, sondern nur die Microfasergummiflitsche, die zwar nicht hebt, aber naturgegebenes betont *ggg*

Tschüssi eure Nalini

28.9.06 14:08
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Xela / Website (28.9.06 19:59)
ich schmeiss mich wech .... nun weiss ich warum Frauen angefangen haben ich BHs selbst zu nähen. Also ich habe auch so ein Buch ich bring das nächste Woche mal mit, vielleicht willst dich ja mal dran machen. Hats hübsche Schnitte drin und mit ein wenig Übung geht das schon.


LICH-t (30.9.06 16:08)
*lacht* na wenn dich das schon an den "Teufel" glauben lässt... klasse beschriebene Alltagssituation.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen